Keine Sorgen um den Nachwuchs hat die Freiwilligen Feuerwehr Adlkofen.

     

Auch dieses Jahr hat die Jugendabteilung der FeuerwehrAdlkofen an der alljährlichen Jugendleistungsprüfung mit zwei Prüflingen teilgenommen. In Rottenburg, dem diesjährigen Veranstaltungsort, haben unsere beiden Teilnehmer, Kevin Kiarass und Kai Durchdenwald ihr Können unter Beweis gestellt.

Die Prüfung beinhaltete Übungen wie das Zusammenkuppelneiner 90 m langen Schlauchleitung in nur 55 s, das Anlegen diverser Knoten und viele weitere feuerwehrtechnische Handgriffe, die für die Feuerwehr von elementarer Bedeutung sind. Natürlich gehörte auch ein Theorietest zu der Prüfung.

Beide Teilnehmer wurden von den Jugendbeauftragten i nden Wochen davor speziell für diese Prüfung vorbereitet und haben sie auch mit Erfolg abgelegt. Als Anerkennung ihrer Leistung erhielten Sie die Jugendleistungsspange.

 

Sebastian Veitl

 

 

Termine der Mannschaft:

   

Monatsübung und Atemschutzunterweisung

Donnerstag, 22.02.2018

19:00 Uhr, Gerätehaus 

Funkfahrt 2. Gruppe

Donnerstag, 01.03.2018 

18:45 Uhr, Gerätehaus 

1. Antreten in Uniform

Freitag, 02.03.2018 

19:00 Uhr, Gerätehaus

Monatsübung und Maschinistenunterweisung

Donnerstag, 22.03.2018

19:00 Uhr, Gerätehaus

Steckerlfischgrillen

Freitag, 30.03.2018
Gerätehaus  

Funkfahrt 3. Gruppe

Donnerstag, 05.04.2018

18:45 Uhr, Gerätehaus  

 

 
Hier geht es zum Präsentationsfilm